Top


Hinweise für Neupatienten

Zahlreiche niedergelassene Ärztinnen und Ärzte haben Ihre Praxen schon für immer geschlossen oder werden dies in nächster Zeit umsetzen. 

Leider können wir  k e i n e  Patienten aus diesen Praxen übernehmen. 

Die Behandlung unserer treuen Patientinnen und Patienten hat für uns oberste Priorität.

Die damit verbundenen Härten sind uns vollauf bewußt. Lösungsansätze liegen allerdings weder in unserer Möglichkeit noch in unserer Verantwortung.

Der aktuelle massive Hausarztmangel ist politisch verantwortet. Reine Symbolpolitik der letzten Jahre sowie neu auferlegte Lasten für uns Hausärzte  haben die Situation nicht gebessert, sondern weiter verschärft.

Bitte wenden Sie sich mit Ihren berechtigten Sorgen an die für diese Misere verantwortlichen Landtags- und Bundestagsabgeordneten.